Warum manche Veganer ein Problem mit Palmöl haben

Palmöl steckt in vielen Produkten. Zwar ist es als Inhaltsstoff vegan, seine Gewinnung ist es aber nicht unbedingt.

In Produkten wie Brotaufstrichen und veganen Würstchen sorgt Palmöl für eine feste Konsistenz und dafür, dass andere flüssige Fette sich nicht absetzen. Außerdem ist Palmöl billig, denn der Anbau ist effizient, da die Ölpalme einen sehr hohen Ertrag hat.
 
Das Problem fängt damit an, dass Ölpalmen in Urwaldgebieten wachsen und für die Plantagen Regenwald gerodet wird, oft auch illegal. So werden auch die letzten verbliebenen Lebensräume für Orang-Utans zerstört. Nach ein paar Jahren sinken die Palmöl-Erträge. Alte Flächen werden aufgegeben und für neue Flächen wird mehr Regenwald gerodet. Auch Kinderarbeit ist ein Problem bei der Gewinnung von Palmöl. Deshalb meiden manche Menschen Produkte, in denen Palmöl stecken.

Seit Dezember 2014 muss nach der EU-Lebensmittel-Informationsverordnung statt „pflanzliche Öle oder Fett“ die Herkunft der Fette auf Produkten stehen. Ein Boykott der Produkte ist also möglich, aber schwierig. Denn Palmöl steckt neben Lebensmitteln auch in Kosmetika, Reinigungsmitteln, Kerzen, Farben, Lacken und Agrartreibstoffen. Siegel helfen bisher nur wenig bei der Entscheidung. Das RSPO-zertifizierte Palmöl hat zum Beispiel zwar Mindeststandards wie keine Abholzung von Primärwäldern und besonders erhaltenswerten Wäldern, die Kernarbeitsnormen und eine Bezahlung nach Mindeststandards. Die Umsetzung ist aber nur selbstverpflichtend und es gibt keine unabhängige Kontrollinstanz. Andere Siegel zeichnen nur einen winzigen Bruchteil des Palmöls aus.

Wer etwas gegen die Abholzung des Regenwaldes für Palmöl tun will, kann Lebensmittelherstellern schreiben und sie bitten, auf andere Öle umzustellen. Ihr könnt aber auch vieles selbst machen. Probiert doch mal unsere Schoko-Nuss-Creme aus. Und wir haben auch noch ein paar vegane Snacks, in denen kein Palmöl steckt.

Ernährung

Warum ihr euch bewusst machen solltet, was ihr esst.
Go Vegan!

So kommt ihr an vegane Ostersüßigkeiten

Unser Best-of an veganen Ostersüßigkeiten, die ihr im nächsten Supermarkt bekommt.

Penny

  • Douceur Ei Edel Marzipan mit kandierter Ananas
  • Douceur Feine Gelee-Früchtchen
  • Douceur Fondant Dottereier mit Zartbitterschokolade
  • Douceur Fondant Hasen mit Zartbitterschokolade
  • Doceur Gelee Eier schokoliert
  • Douceur Jamaica-Rum-Streusell-Eier (alkoholhaltig)
  • Douceur Orangenlikör Eier (alkoholhaltig)
  • Douceur Pfirsichlikör Eier (alkoholhaltig)
  • Erasmi Lübecker Edel-Marzipan Mocca
  • Erasmi Lübecker Edel-Marzipan Orange
  • Erasmi Lübecker Edel-Marzipan Rum (alkoholhaltig)

Aldi Süd / Aldi Nord

  • Moser Roth Feine Ostereier Edel Bitter
  • Osterphantasie Lübecker Edel-Marzipan Classic, Rum, Orange, Mocca
  • Osterphantasie Fondant Dotter-Eier
  • Osterphantasie Fondant Hasen
  • Osterzauber Edelmarzipan-Ei „Ananas Edelmarzipan“ (alkoholhaltig)
  • Osterzauber Fondant Dotter Eier
  • Osterzauber Fondant Hasen
  • Osterzauber Marzipaneier mit Kakaopuder
  • Osterzauber Osterhase Zartbitter

Rossmann

  • After Eight Schoko Minz Hase
  • Carstens Lübecker Marzipan Mini Eier
  • Carstens Lübecker Marzipan Hasen
  • Erasmi Lübecker Edel-Marzipan Mocca
  • Erasmi Lübecker Edel-Marzipan Orangelidl
  • Erasmi Lübecker Edel-Marzipan Rum (alkoholhaltig)
  • Erasmi Lübecker Edel-Marzipan Hasen
  • Erasmi Lübecker Edel-Marzipan Herzen
  • Friedel Weinbrand Eier (alkoholhaltig)
  • Haribo Osternest
  • Lindt Goldhase Edelbitter (Achtung! Die ganz kleinen (vier in einer Packung) sind nicht vegan!)
  • Mon Cheri Pralinen
  • Schluckwerder Jamaica-Rum Eier (alkoholhaltig)
  • Schluckwerder Kokos-Eier
  • Schluckwerder Marzipan Ei mit Schokolade

Lidl

  • After Eight Schoko Minz Hase
  • Favorina Fondant Osterfiguren Dotter und Küken
  • Favorina Gefüllte Zartbitter-Schokoladen Eier Amaretto (alkoholhaltig)
  • Favorina Gefüllte Zartbitter-Schokoladen Eier Creme de Cassis (alkoholhaltig)
  • Favorina Edel-Marzipan Eier Rum (alkoholhaltig)
  • Favorina Edel-Marzipan Eier Orange
  • Favorina Edel-Marzipan-Eier Classic
  • Favorina Marzipan-Eier mit Kakao
  • Favorina Edel-Marzipan Ei mit Ananas
  • Favorina Edel-Marzipan Ei mit Zartbitterschokolade
  • Favorina Oster Gelee Mischung

Bioladen

  • Govinda Frohe Ostern 21 Premium Konfekte
  • Naturkorn Mühle Dinkel Rübli Häschen
  • Rosen Garten Schoko Osterhase
  • Schönenberger Fine Swiss Chocolate Schokohase

Rewe

  • Berning's Jamaika Rum-Eier
  • Mon Cheri Pralinen
  • Rewe beste Wahl Fondant Dotter Eier
  • Rewe beste Wahl Fondant Hasen
  • Tortenverzierung Marzipan Möhrchen Rübli

Edeka

  • Schluckwerder Jamaica-Rum Eier
  • Riegelein Fonddant Eier
  • Riegelein Fondant Hasen

Netto

  • Fröhliche Osterzeit Edel Marzipan-Eier
  • Fröhliche Osterzeit Marzipan Kakao Eier
  • Fröhliche Osterzeit Süße Schmuckeier
  • Fröhliche Osterzeit Buntes Ostergelee
  • Fröhliche Osterzeit Rum Streusel-Eier
  • Fröhliche Osterzeit Fondant Dotter-Eier
  • Mon Cheri Pralinen

Kaufland

  • After Eight Mint Schoko Hase
  • After Eight Mint vier Schokohasen
  • Berggold Bunter Osterspaß Geleemischung
  • Friedel Kirschlikör Eier
  • Friedel Williams Birne Schokolade
  • Haribo Osternest
  • Hoch fun food: Essbares Ostergras
  • Lindt Goldhase Edelbitter (Achtung: Die ganz kleinen mit vier in einer Packung sind nicht vegan!)
  • Schluckwerder Jamaica-Rum Eier (alkoholhaltig)
  • Schluckwerder Kokos-Eier
  • Schluckwerder Marzipan Ei mit Schokolade

Vegane Lebensmittel für alle anderen Gelegenheiten findet ihr in unserem Einkaufsguide, den es auch als kostenlose App gibt.