100% Pure unterstützt PETA ZWEI mit einem Set aus veganer und tierversuchsfreier Kosmetik

Und ihr spart auch noch ordentlich dabei.

Normalerweise kosten die Produkte von 100 % Pure zusammen viel mehr als 29 Euro – kein Wunder bei Kosmetik, die nicht nur vegan und tierversuchsfrei ist, sondern auch nachhaltig und umweltschonend aus natürlichen Inhaltsstoffen hergestellt wurde. Um PETA ZWEI zu unterstützen, hat 100 % Pure aber extra ein Set aus Pot Rouge, Lidschatten, Lipglaze, Stickern und dem PETA ZWEI-Armband zusammengestellt, das es für 29 Euro zu kaufen gibt. Der komplette Erlös fließt in unsere Tierrechtsarbeit.

Damit tun die Macher der Kosmetikmarke nicht nur den Tieren etwas Gutes, sondern auch eurer Haut. Alle Produkte von 100 % Pure sind frei von künstlichen Farb- oder Duftstoffen, petrochemischen Substanzen und sonstigem Quatsch und passen dank dezenter, frischer Töne zu fast jedem Hauttyp. Welche Farben ihr bekommt, bleibt dabei eine Überraschung, denn die Sets werden nach dem Zufallsprinzip zusammengestellt. Und es gilt, schnell zu sein: Es wird nur 60 der limitierten Sets geben.

Das PETA-ZWEI-Set könnt ihr direkt bei 100 % Pure bestellen, um unsere Tierrechtsarbeit zu unterstützen.

Kosmetik

Weil Schmerzen nicht schön sind.
Go Vegan!

3 vegane und tierversuchsfreie Fixing Sprays, die nicht die Welt kosten

Make-up hält besser, wenn man es fixiert. Mit diesen Sprays geht das tierfreundlich und für kleines Geld.

„Keep it perfect!“ von Essence

Die Zeiten, in denen man sich vor Partynächten Haarspray ins Gesicht gesprüht hat, sind zum Glück vorbei. Das tierfreie Fixing Spray von Essence sorgt nicht nur dafür, dass cremige und pudrige Foundations besser halten, sondern auch für ein gleichmäßiges Finish.

„Prime And Fine Dewy Glow“ von Catrice

Catrice bewirbt sein Fixing Spray damit, dass man es auch vor dem Make-up als Grundlage benutzen kann. Wenn wir schon vom Multitasking sprechen, lassen sich damit aber auch super Make-up-Schwämmchen anfeuchten, Puder-Lidschatten intensivieren und müde Looks nach langen Tagen auffrischen.

„All Nighter“ von Urban Decay

Nicht ganz so günstig wie die Drogerie-Marken, aber zwischen seinen Sephora-Nachbarn dann doch wieder im Rahmen. Wenn Make-up nicht nur schön aussehen, sondern wirklich lange halten soll, hat Urban Decay es schon ziemlich drauf.

Und hier gibt es vegane Kosmetikpinsel, die kein Vermögen kosten.