9 vegane Kekse, die leicht zu finden sind

Diese Kekse sind ohne Tier und machen jedes Krümelmonster glücklich.

Gut Bio Hafer-Cookies

Diese Kekse findet man sowohl bei Aldi, als auch bei Lidl. Egal wo ihr sie kauft, sie sind immer lecker.

Sommer Dinkel-Schoko-Cookies, Dinkel Paracini, Dinkel-Ingwer-Cookies

Wer die Wahl hat, hat die Qual. Aber besser die Entscheidungsqual für uns, als gequälte Tiere.

Keksfreunde Vanille, Zitrone, Schoko

Für Keksfreunde von Keksfreunden. Und das ganze gleich in drei super leckeren Geschmacksrichtungen.

Singoalla

Die besten Augenplätzchen, für die niemand mit echten Augen dran glauben musste. Gibt es auch mit Zitrone statt Himbeer, und ihr findet sie bei Kaufland.

Borggreve Mandelspekulatius & Gewürzspekulatius

Wer sagt denn, Veganer haben in der Weihnachtszeit keinen Spaß? Borggreve hat gleich zwei Spekulatiussorten im Angebot, die garantiert für ein weihnachtliches Feeling sorgen.

Hafer-Dinkel-Kekse

Wer öfter bei Dm und Rossmann in der Bioabteilung unterwegs ist, kennt die Hafer-Dinkel-Kekse bestimmt. Der perfekte Keks für die Kaffee-, oder Teepause.

Manner

Das Urgestein der veganen Kekse. Schon seit über hundert Jahren sind die klassischen Neapolitaner-Schnitten ohne Tier. Seitdem sind noch viele andere Sorten hinzugekommen.

Lotus Biscoff

Die Karamellplätzchen gibt es nicht nur einzeln verpackt zum Kaffee aus dem Kännchen, sondern auch als komplette Packung in sehr vielen Supermärkten.

Hafer-Cookie und Schoko-Cookie

Niemand sagt es besser als das Krümelmonster: „KEKSE!“ Bei Enerbio von Rossmann findet jedes vegane Krümelmonster gleich zwei Sorten Cookies. Besser schmecken nur selbstgemachte Chocolate-Chip-Cookies

Noch viel mehr vegane Plätzchen und Kekse kennt unser Einkaufsguide.

Ernährung

Warum ihr euch bewusst machen solltet, was ihr esst.
Go Vegan!

5 vegane Duftkerzen, die den Winter gemütlich machen

Der Winter muss nicht grau und matschig riechen. Mit diesen 5 veganen Duftkerzen wird es gemütlich.

Foto: Revivo Candela

Compassion Vanilla And Pear von Revivo Candela

Möglicherweise sind wir ein bisschen parteiisch, weil ein Teil des Erlöses in die Tierrechtsarbeit von PETA fließt, aber ganz ehrlich: In den Duft nach Vanille, Holz und Birnen hätten wir uns auch so verliebt. Und dass Revivo Candela alle Kerzen aus Sojawachs statt aus Bienenwachs oder Tierfetten herstellt, ist auch ziemlich gut.

Revivo Candela

Orangenblüte-Sandelholz von Pure Nature

Nicht das allerhübscheste Glas der Welt, aber ein umso besserer Inhalt: Die Pure-Nature-Kerzen bestehen aus biologisch abbaubarem Rapswachs und Farben auf Pflanzenölbasis und duften beispielsweise schön vorweihnachtlich nach Orangenblüten und Sandelholz. Und das zum Drogeriepreis.

Pure Nature

Persian Rose von Pacifica

Pacifica kann ungefähr alles, also natürlich auch Kerzen aus Sojawachs. Grundsätzlich liegen alle Duftrichtungen eher im blumig-fruchtigen Bereich, aber gerade die tiefrote Rosenkerze, in der außerde Myrrhe und Zitrusfrüchte mitschwingen, passt auch sehr gut in den Winter.

Pacifica

By Anna Frost von Scandle Berlin

Scandle Berlin gießt Kerzen aus Sojawachs und denkt sich die Düfte dazu zusammen mit ausgesuchten Kerzenfans aus. Bei Bloggerin Anna Frost ist eine Mischung aus Amber und Ylang daraus geworden, mit der jedes Zimmer so riecht, als wäre gerade ein Mensch mit sehr teurem Parfüm durchgelaufen.

Scandle

Strudel & Spice von Caroline Jane

Bei Caroline Jane zu bestellen lohnt sich am ehesten, wenn man das Porto aus England auf eine Großbestellung aufteilt, aber dann so richtig. Strudel & Spice duftet unfassbar lecker nach Zimt, Vanille und sonstigen Wintergewürzen, aber auch der Rest der normalen und der Weihnachtskollektion ist richtig gut.

Caroline Jane

Und was ist jetzt an anderen Kerzen unvegan?