PETA ZWEI
STREET TEAM

Wir. Gemeinsam. Für Tierrechte.

Macht mit!

Ihr wollt mehr tun, als über Tierrechte nur nachzudenken? Kommt ins Streetteam und macht mit bei Aktionen und Demos!

Im ganzen Land gehen unsere freiwilligen Streetteams für Tierrechte auf die Straße, und ihr seid ganz einfach dabei: Meldet euch über Facebook bei einem Streetteam in eurer Nähe an und erfahrt direkt, wann das nächste Treffen stattfindet oder wann ihr bei einem Infotisch anpacken könnt.

Facebook reicht nicht? Über das Aktivistennetzwerk informieren wir euch gezielt über Treffen und Aktionen in eurer Nähe. Um uns dies zu ermöglichen, werdet ihr nach der Anmeldung eine Email bekommen, um eure Postleitzahl und das Land, in dem ihr lebt, zu ergänzen. Diese Angabe ist selbstverständlich freiwillig, ohne eine Postleitzahl ist es uns aber leider nicht möglich, euch zielgerichtet über Aktivitäten zu informieren, und ihr erhaltet nur allgemeine, ortsunspezifische Informationen zu aktuellen Kampagnen und Online-Aktivitäten.

3 Wege mit PETA aktiv zu werden

Das Streetteam in eurer Nähe

Im ganzen Land setzen sich die PETA ZWEI-
Streetteams für Tierrechte ein. Hier findet ihr ein Streetteam in eurer Nähe.

Veranstaltungen

Alle aktuell anstehenden Veranstaltungen der Teams.
Zeigt her!

Neues aus den Streetteams

Quick Facts Unterhaltung
01
Zoos zeigen nicht die Wahrheit
02
Ponykarussells machen die Knochen der Ponys kaputt.
03
In Deutschland gibt es etwa 350 Zirkusse.
04
Die meisten Tiere bekommen im Zirkus psychische Schäden
05
Jedes Jahr sterben Pferde bei Verkehrsunfällen mit Pferdekutschen.
06
Viele Zoos setzen auf Inzucht
07
Eisbären in deutschen Zoos zeigen Verhaltensstörungen
08
Delfine vertragen kein Chlor.
09
Elefanten werden im Zirkus nur halb so alt wie in freier Natur.
10
Das Veganstart-Programm – Vegan werden leicht gemacht mit PETA

Aktiv werden

Noch mehr Ideen, wie ihr uns unterstützen könnt.
Los Geht's