25 Prozent der Festivalbesucher wollen mehr veganes Essen

Eine Studie hat herausgefunden, was wir schon geahnt haben: Veganes Essen auf Festivals ist vielen Leuten wichtig – nicht nur Veganern.

22.Mai 2019

Für die Umfrage einer Ticket-Website wurden 1.000 Festivalbesucher befragt, und die sind sich weitestgehend einig: Weniger riesig, eklig und müllig sollen Festivals werden und stattdessen lieber gemütlich, plastikvermeidend – und vegan. Ganze 25,3 Prozent der Befragten wünschen sich ein gutes veganes Essensangebot.

Das zeigt vor allem zwei Dinge: Erstens herrscht immer noch Nachholbedarf beim veganen Essen, auch wenn viele Festivals in den letzten Jahren schon nachgebessert haben und immer mehr vegane Burgerstände und Falafelbuden auf den Geländen auftauchen. Zweitens sind es bei einem Viertel aller Befragten offensichtlich nicht nur Veganer, die ein besseres veganes Angebot wollen, sondern alle möglichen Leute – es lohnt sich für die Festivals also auch finanziell, die Lücke schnellstmöglich zu füllen.

Vorerst: 6 Snacks, die jedes Festival retten.

Tierversuche

Weil man nicht alles ausprobieren muss.
Mehr Erfahren

Go Vegan!

Pornhub macht Bienenpornos für den guten Zweck

Die neue Pornoreihe „Beesexual“ soll Bienen retten – mit expliziten Bildern und einigen der größten Pornostars.

22.Mai 2019

Bienen sind nicht nur großartige Tiere, sondern spielen auch eine extrem wichtige Rolle dabei, die Menschheit am Leben zu halten. Deshalb ist es so wichtig, etwas gegen das Bienensterben zu unternehmen. Die Pornoseite Pornhub hat sich dazu jetzt etwas ganz Spezielles ausgedacht: Bienenpornos.

Im Trailer zur Reihe „Beesexual“ ist zu sehen, was Pornhub damit meint: Nahaufnahmen von Bienen, die sich mit Pflanzen vergnügen – vertont von einigen der größten Pornostars. Das Projekt soll lustig und ein bisschen sexy sein und damit ganz direkt Gutes tun. Für jeden Aufruf eines Bienenpornos spendet Pornhub Geld für die Bienenrettung, und obendrauf gibt es noch Tipps, mit denen jeder etwas für die Bienen tun kann. „Hilf Bienen feucht zu werden“ etwa, indem man den Tieren besonders im Sommer Trinkwasser bereitstellt.

Was Bienen übrigens nicht hilft: Honig essen.