Halloween vegan

So feiert ihr den gruseligsten Tag des Jahres vegan.

Die besten Rezepte mit Kürbis und ohne, das passende Make-up und viel mehr...

Nichts ist so creepy wie der Gedanke daran, dass Menschen immer noch Tiere essen, deshalb kann Halloween Veganern eigentlich nichts mehr anhaben – aber ein bisschen Extra-Grusel kann nie schaden.

Wir haben zum schaurigsten Fest des Jahres die besten Rezepte für Kürbisschlachten und Finger-Food-Massaker zusammengestellt, geben euch Tipps für „Süßes oder Saures“ und zeigen euch unsere liebsten Make-up-Produkte für düstere Looks.

weiterlesen

Halloween vegan

Zombieinvasion in Berlin

Leckere vegane Rezepte zu Halloween

Vegane Coconutterly Caramel'd Cupcakes

Kürbis-Cupcakes mit veganem Cream Cheese-Topping

Vegane Partyröllchen mit Pizzafüllung

Kürbispudding

Kürbispommes

Geröstete Kürbiskerne

Vegan Kickstart
Der erste Schritt
Bereit, das mit dem veganen Leben mal auszuprobieren? Es ist gar nicht schwierig, versprochen. Unser Vegan Kickstart versorgt euch 30 Tage lang per Mail mit Tipps und Infos, und euer persönlicher Vegancoach steht euch bei Fragen jederzeit mit Rat und Tat zur Seite. So schafft wirklich jeder 30 Tage ohne Tiere im Essen. Und danach? Entscheidet ihr selbst.

Mit dem Absenden des Formulars stimme ich der personenbezogenen Datenspeicherung zu.

Sei dir sicher: Deine Daten werden gemäß den Vorschriften des Datenschutzes verarbeitet und genutzt. Du kannst deine Zustimmung selbstverständlich jederzeit ohne Angabe von Gründen widerrufen. Unseren Datenschutzbeauftragten erreichst du unter [email protected] oder unter der oben stehenden Adresse.