KFC lässt Hühner tanzen – und die Leute wollen sie nicht essen

In einem neuen Werbespot zeigt Kentucky Fried Chicken lebende Hühner, um tote zu verkaufen. Das ging nach hinten los.

Man könnte fast meinen, KFC hätte sich von PETA inspirieren lassen. Eine Gruppe Hühner, die zu „X Gon‘ Give It To Ya“ von DMX die Hüften und Flügel wackeln lässt und dabei so lässig aussieht, dass man nie auf die Idee käme, diese smarten und lustigen Tiere kleinzuhacken und zu essen. So sehen das auch viele Menschen, denen nach dem neuen Werbespot von Kentucky Fried Chicken der Appetit auf Huhn vergangen ist.

„Ich weiß, es ist heuchlerisch, aber ich hasse die neue KFC-Werbung, die mich daran erinnert, dass ich ein echtes Huhn esse“, schreiben sie beispielsweise auf Twitter, oder auch: „Ich bin keine Vegetarierin, aber ich esse nicht viel Fleisch. Ich bin entsetzt über die KFC-Werbung. Das ist kein Scherz. Die gehört verboten.“

Eigentlich sollte der Spot den Leuten Lust darauf machen, bei KFC nicht mehr nur Flügel, Brust oder Nuggets zu bestellen, sondern ein ganzes Huhn. Stattdessen zeigt sie mal wieder, was wir sowieso schon wussten: Menschen essen Fleisch, weil sie verdrängen, dass es mal ein Tier war. Wenn man sie daran erinnert, vergeht ihnen der Appetit.

Ihr habt trotzdem noch Hunger? Unser No-Kill Big Mac wartet schon.

Ernährung

Warum ihr euch bewusst machen solltet, was ihr esst.
Go Vegan!

Vegan bei REWE

​​​​​​​Der ultimative Beweis, dass man bei Rewe alles findet, was man am Tag so braucht.

Frühstück

Bei dem Cerealien-Trio von Ja werdet nicht nur ihr wach, sondern auch Kindheitserinnerungen

Veganer essen nur Nüsse und Kerne? Klar, in Kombination mit Krokant, frischem Obst und Pflanzenmilch sind sie nämlich der perfekte Start in den Tag.

Für Käsebrot-Fans wird Simply V kein Fremdwort sein. Wir lieben den neuen Schmelzgenuss-Streukäse, denn wie jeder weiß: Mit Käse überbacken kann nur gut sein.

Snack To Go

Der Vleischsalat vom Tofutier passt in jede Tasche und lässt sich überall wegsnacken.

Mittagessen

Kartoffeln in ihrer schönsten Form!

Gute Nachricht für Rahmspinat-Fans und vegane Popeyes: Iglo und Alpro haben veganen Rahmspinat für euch gekocht.

"Warum formen sich Veganer eigentlich Fleisch nach?!" - Sieht aus wie Fleisch, schmeckt wie Fleisch, steckt aber kein Tierleid drin. Geil!

Abendessen

Nach einem langen Tag in der Schule, der Uni oder auf der Arbeit kann man ruhig mal faul sein. Packung in den Ofen schieben - fertig.

Ihr seid Weltmeister im Reis kochen, aber Soßen gelingen euch nicht? Dann schummelt ruhig und knallt die Curry-Kokos-Soße der Bio-Zentrale auf euren perfekt gegarten Reis.

Nachtisch

Egal, ob direkt aus der Verpackung gelöffelt, auf Waffeln gekugelt oder im Shake - Eis geht immer.

Rewe Beste Wahl liefert gleich drei Leckerbissen.

Wer sich seinen Nachtisch lieber selber zusammenrührt, sollte die Desserts von Nicol Gärtner ausprobieren.

Kein Rewe in der Nähe, aber mega Hunger? Unser Einkaufsguide weiß, was bei Lidl, Netto und Co geht.