Kitten Squad – Katzen gegen Roboter für die Playstation und als App

Im Kitten Squad geht ihr als Katzen auf Roboterjagd. Das Spiel gibt es jetzt gratis für die PS4 und als kostenlose App für Android und iPhone.

Alleine oder zu zweit spielt ihr euch durch verschiedene Quests, in denen ihr unter anderem auf einen Orca trefft, der aus dem Meer entführt wurde, und auf ein Schaf, das in einem Wollbetrieb geschlagen und misshandelt wurde. Dabei gilt es, mit verschiedener Munition – beispielsweise einer Möhrchenkanone – auf Roboter zu schießen, um die Tiere zu retten.

Nachdem das Spiel in den USA schon ziemlich erfolgreich ist, holen wir Kitten Squad jetzt auch nach Deutschand. Ihr könnt es euch gratis für die Playstation, für Android und fürs iPhone holen.

Hier könnt ihr euch das Spiel runterladen: Kitten Squad für iOS Kitten Squad für Android

Go Vegan!

Unterhaltung

Weil es gar nicht so lustig ist.

Wie Mastercard über Nacht auf die gute Seite wechselte

Oft braucht es Jahre, bis sich Firmen gegen Tierquälerei aussprechen. Dank dem Einsatz von PETA USA hat es bei Mastercard nur einen Tag gedauert.

Dass Delfinarien nicht okay sind, weil die Tiere dort in winzige Becken gesperrt und zu Tricks gezwungen werden, weiß inzwischen eigentlich jeder – nur Mastercard wusste es noch nicht. Die Kreditkartenfirma bot besonders guten Kunden an, mit Delfinen zu schwimmen, was nicht nur extrem stressig und unnatürlich für die Tiere ist, sondern sie auch krank macht.

Genau das hat PETA USA auch Mastercard erklärt, und die haben es tatsächlich eingesehen. Nach nur einem Tag war das Angebot wieder von der Website verschwunden. Und noch mehr: Mastercard hat versprochen, in Zukunft nichts zu unterstützen, bei dem Tiere in Gefangenschaft gehalten werden.

Ihr wollt mit dafür sorgen, dass noch viel mehr Firmen nachziehen? Kommt ins Streetteam und setzt euch gemeinsam mit uns für Tierrechte ein!