Mit diesen Rezepten geht veganes Challa ganz leicht

So wird der traditionell jüdische Hefezopf auch ohne Eier schön fluffig.

Wer Schabbat oder jüdische Feiertage feiert, kennt Challa, das traditionelle Brot, das an einen Hefezopf erinnert. Je nach Anlass wird es in unterschiedlichen Formen gebacken und mit Mohn und Sesam bestreut oder süß als Version mit Rosinen serviert. Praktischerweise ist Challa meist parve, also frei von Milch, allerdings kommen in vielen Rezepten Eier und Honig vor. Es gibt aber auch vegane Versionen.

View this post on Instagram

#Veganchalla for special guests

A post shared by Tamara Russell (@russells96) on

Ein sehr simples englischsprachies Rezept für Challa verwendet ausschließlich Zutaten, die ihr vermutlich sowieso im Haus habt. Für nicht mehr ganz so traditionelle Versionen gibt es auch ein deutschsprachiges Challa-Rezept, das dank Aquafaba besonders fluffig wird. Natürlich könnt ihr alle Rezepte auch einfach als Grundlage nehmen, um verschiedene Challot zu backen.

Und um das noch mal zu klären: Ja, Hefe ist vegan.

Ernährung

Warum ihr euch bewusst machen solltet, was ihr esst.
Go Vegan!

Dieses Geschäft hat Wackelaugen auf Fische geklebt, um sie frisch aussehen zu lassen

Profitipp: Lasst die Tiere stattdessen einfach am Leben.

Laut Berichten der Zeitung Al Bayan hat ein Laden in Kuwait Wackelaugen auf Fische geklebt, damit sie frischer wirken. Das absurde Bild, das seitdem durch die Medien geht, zeigt einen toten Fisch in der Auslage, dessen Auge offenbar mit einem aus Plastik überklebt wurde. Der Laden soll inzwischen von den Behörden geschlossen worden sein.

Dieser Fall zeigt mal wieder, wie gerne Menschen verdrängen wollen, dass sie ein totes Lebewesen essen. Tierleichen sehen nun mal nicht besonders appetitlich aus, deshalb werden sie in Wurstform gepresst, in Plastik eingeschweißt oder eben mit Wackelaugen dekoriert, um bloß vom Thema Tod abzulenken. „Frisch“ heißt ja in diesem Fall nicht lebendig, sondern nur „noch nicht so lange am Verwesen“.

Viel einfacher: es mal vegan versuchen. Unser Vegan Kickstart hilft euch dabei.