Papaya-Boot

Süße Bowls machen sich nicht nur in Keramikschalen gut, sondern lassen sich auch super aus einer Papaya essen. Dabei sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt.

Zutaten für 2 Boote
  • 1 Papaya
  • Veganer Joghurt
  • Obst nach Wahl
  • Haferflocken
  • Kokossplitter
  • 01

    Die Papaya längs aufschneiden, die Kerne mit einem Löffel entfernen.

  • 02

    Die Papayahälften mit Joghurt füllen und nach Lust und Laune mit Obst, Haferflocken und Kokos dekorieren.

Ernährung

Warum ihr euch bewusst machen solltet, was ihr esst.