Klassische Pancakes

Wenn morgens der Heißhunger auf Pancakes einsetzt, ist dieses einfache und schnelle Rezept perfekt.
Wenn morgens der Heißhunger auf Pancakes einsetzt, ist dieses einfache und schnelle Rezept perfekt.
01

In eine große Schüssel das Mehl, Natron und Backpulver sieben.

02

Anschließend die Milch und das Öl hinzugeben und grob miteinander verrühren. Übertreibt es nicht, es dürfen noch Klümpchen übrig bleiben, denn sonst werden eure Pancakes nicht fluffig.

  

03

Etwas Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und pro Pancake eine Kelle Teig hineingeben (mittlere Hitze wählen).

04

Der Pancake kann gewendet werden, sobald sich auf der Oberfläche überall kleine Bläschen gebildet haben.

  

05

Wenn die Pancakes von beiden Seiten gold-braun sind, sind sie fertig!

  

06

Anschließend stapeln und mit Ahornsirup beträufeln oder auch die Lieblingsmarmelade drauf streichen.

Lust auf noch mehr Rezepte?

Du hast Lust auf mehr? Rezepte für beliebte nicht-vegane Klassiker findest du in unserer Facebookgruppe "Rezepte in vegan – einfach Rezepte veganisieren".

    

Zutaten für 2 Personen
  • 2 Tassen Mehl
  • 1 TL Natron
  • 1 TL Backpulver
  • 2 Tassen Pflanzendrink (z. B. Soja- oder Mandeldrink)
  • 2 EL Pflanzenöl

Bekleidung

Weil niemand eine zweite Haut braucht
Los geht's