Vegane Aioli

Mit diesem Rezept für vegane Aioli könnt ihr ganz einfach und schnell euer Essen eine Spur leckerer machen. Ihr braucht nur wenige Zutaten und einen (Stab-) Mixer und schon geht es ab in den Knoblauchhimmel.
Mit diesem Rezept für vegane Aioli könnt ihr ganz einfach und schnell euer Essen eine Spur leckerer machen. Ihr braucht nur wenige Zutaten und einen (Stab-) Mixer und schon geht es ab in den Knoblauchhimmel.
01

Knoblauch kleinhacken.

02

Knoblauch und Sojamilch im Mixer vorpürieren.

03

Während des Mixens langsam das Öl hinzugeben und bis zur gewünschten Konsistenz pürieren.

04

Mit Salz abschmecken.

Lust auf noch mehr Rezepte?

Du hast Lust auf mehr? Rezepte für beliebte nicht-vegane Klassiker findest du in unserer Facebookgruppe "Rezepte in vegan – einfach Rezepte veganisieren".

Zutaten für 200 ml
  • 150ml Rapsöl
  • 50ml Sojamilch
  • 1 Knoblauchzehe
  • Etwas Salz
So macht ihr vegane Aioli

Ernährung

Warum ihr euch bewusst machen solltet, was ihr esst.
Los geht's