Es gibt jetzt vegane Sucuk

Beste News für alle, die auf die türkische Knoblauchwurst stehen: Sucuk gibt es jetzt auch in vegan.

© Topas GmbH

Bratwurst, Weißwurst und Chorizo sind schon ganz geil, aber eine Sorte hat bisher im veganen Wurstregal gefehlt: Sucuk. Die arabische oder türkische Knoblauchwurst passt einfach viel zu gut zum Fladenbrot, in Pfannengerichte oder als Füllung in alle möglichen Teigtaschen, um noch länger ohne auszukommen. Zwar gibt es online schon länger verschiedene Rezepte, um Sucuk selbst zu machen, aber jetzt hat Wheaty endlich auch eine Fertigversion auf den Markt gebracht.

View this post on Instagram

EIN TRAUM WURDE WAHR! UNSERE GEBETE WURDEN ERHÖRT Sucuk- türkische Knoblauchwurst Menschen darf man ja heiraten. Wie schaut es eigentlich mit Sucuk aus?? Ihr wollt die Lovestory erfahren? Alles klar! Eines Abends kurz vor 8 bin ich noch in den Biomarkt gerannt, weil ich mir noch unbedingt was holen wollte. Vor dem Kühlfach angekommen war das gesuchte Produkt ausverkauft. ABER DANN! OMG WAS SCHAUT MIR DA SO SEHNSÜCHTIG ENTGEGEN??? Vegane Sucuk ????!!!! Ich muss gestehen meine Begeisterung hielt sich paar Sekunden später wieder in Grenzen. "Schmeckt bestimmt eh nicht. Deutscher Supermarkt bietet im Leben doch keine Sucuk an die auch so schmeckt. " Und auch hier hat das Leben mich gelehrt: Hab niemals Vorurteile! Auch bei einer Wurst nicht Die ist SOOOOO GUT!!!! Hab sie meinen Mann mit Toast essen lassen, er hat nicht mal was gemerkt Die Zutatenliste ist top! Ich hab die Fleischvariante mit der vaganen verglichen. VIEL ÜBERSICHTLICHERE UND GESÜNDERE ZUTATEN Auf Basis von Seitan! Seitan ist aus Weizen und hat eine ähnlich fasrige Konsistenz die einige von Fleisch gewöhnt sind. Und dieser pflanzliche Seitan wird so zubereitet und gewürzt wie der Sucuk aus Fleisch auch! Genau deshalb schmecken die pflanzlichen Produkte oft genauso wie man es von früher gewöhnt war. Denn was es wirklich ausmacht: Konsistenz und Gewürze! Ich esse kein Fleisch mehr. Nicht weil es mir nicht schmeckt. Sondern weil ich für mich diesen Übermaß boykottiere und gegen die Massentierhaltung bin. ES LEBE DIE VEGANE SUCUK @wheaty_de #vegan #eintraum #veggie #sucuk #vegansucuk #gewürze #nomeat #vegandeutschland #omg #hammer #oriental #knoblauchwurst #bio #veggie #veganblog

A post shared by SERAYI (@orienttrifftvegan) on

Seit die vegane Sucuk in den ersten Bioläden aufgetaucht ist, überschlägt sich das Internet vor Begeisterung. Die Wheaty-Version besteht aus Seitan für die Konsistenz, Gewürzen und Knoblauch für den Geschmack und ist vegan und bio, auf jeden Fall die bessere Alternative zu zermatschten Tierkörpern also. Für Sucuk-Neulinge gibt es bei Wheaty ein einfaches Rezept für Sucuk-Pizza; Profis wissen: Sucuk geht eigentlich zu allem.

Ihr wollt es trotzdem mal mit der Eigenproduktion versuchen? Hier ist unser Grundrezept für Seitanwurst im Glas.

Ernährung

Warum ihr euch bewusst machen solltet, was ihr esst.
Go Vegan!

In Spanien gibt es jetzt eine vegane Pizzaschule

Die Vegan Pizza School will Menschen beibringen, vegane Pizza in allen Variationen zu machen – in Onlinekursen oder vor Ort auf Mallorca.

„Dass wir vegane Gerichte so gut oder noch besser machen können als konventionelle, haben wir als Zeichen genommen, dass wir unsere Vegan Pizza School eröffnen müssen“, sagt Jessica McKenzie, gastronomische Leiterin der neuen veganen Pizzaschule auf Mallorca in einem Statement. Große Worte, aber das Kursprogramm klingt schon mal sehr interessant: Wer sich einschreibt, lernt die Geschichte der Pizza von Neapel über New York bis nach Chicago und Kalifornien und natürlich die entsprechenden Rezepte und Techniken.

Das Programm der Vegan Pizza School richtet sich an Anfänger und fortgeschrittene Hobby-Pizzabäcker, aber auch an Profis, die ihr Repertoire um vegane Pizza erweitern wollen. Wer die Schule nicht vor Ort auf Mallorca besuchen kann, hat alternativ auch die Möglichkeit, online teilzunehmen.

Nicht besonders authentisch, aber ziemlich geil: Diese vegane Pizzatorte.