Die 4 besten Leitungswasser-Getränke

Wasser trinken ist immer gut. Noch besser, wenn es aus der Leitung kommt. Mit unseren 4 Ideen verzaubert ihr Kranenburger in leckere Getränke.

07.Apr 2016

Gurken-Limetten-Minz-Wasser

Das Beste an richtig heißen Sommertagen, aber auch als Durstlöscher für lange Trainingssessions. Vitamine und Mineralien aus den Gurkenscheiben geben einen Extra-Boost, Limettenviertel und Minzstängel sorgen für Frische. Einfach ins Wasser geben und ein bisschen ziehen lassen.

Ingwer-Himbeer-Wasser

Ingwer ist und bleibt der beste Scharfmacher für Getränke und ergibt zusammen mit süßen Himbeeren einen umwerfenden Geschmack. Ingwer in Scheiben oder Stifte schneiden und zusammen mit den Himbeeren ins Wasser geben. Frische Früchte geben ihr Aroma schneller ab, gefrorene kühlen das Getränk noch eine ganze Weile – super für unterwegs!

Apfel-Zimt-Wasser

Auch schön aromatisch, auch so gut wie kalorienfrei und eine der bewährtesten Kombinationen überhaupt. Äpfel in Spalten schneiden, dazu eine Zimtstange mit ins Wasser geben – so wird es nicht nur lecker, sondern auch ziemlich Instagram-tauglich.

Eistee

In den Zwei-Liter-Packs aus dem Supermarkt verstecken sich oft jede Menge fieser Zusatzstoffe. Einfacher geht es mit Tee (Beutel oder lose), der mit gekochtem Leitungswasser aufgebrüht und anschließend abgekühlt wird. Wer es süß mag, nimmt etwas Agavendicksaft oder Zucker, ansonsten sorgen frische oder gefrorene Früchte für noch mehr Geschmack. Unsere Lieblingskombis: Pfefferminztee plus Blaubeeren, Rooibostee plus Trauben, Brennnesseltee plus Zitrone. (Funktioniert im Winter natürlich alles auch heiß!)

Ihr wollt noch was mit Kaffee dazu? Hier sind unsere besten Kaffeegetränke für unterwegs.

Bekleidung

Weil niemand eine zweite Haut braucht
Mehr Erfahren

Go Vegan!

Die besten Milchalternativen

Pflanzliche Milch schlägt Kuhmilch um Längen. Wir haben die besten für euch herausgesucht.

07.Apr 2016

Bio Natur Soja-Drink

Der Soja-Drink von Drink Soja so lecker passt so ziemlich zu allem, da er vom Geschmack relativ neutral bis leicht süßlich ist. Genau richtig für Müsli, Kakao, im Kaffee oder zum Backen. Ihr bekommt ihn relativ günstig bei Edeka.

GutBio Soja-Reis-Drink

Für alle, die nicht auf Soja pur stehen, gibt es bei Aldi diese Milchalternative aus Soja und Reis für recht wenig Geld.

Alnatura Dinkel Drink natur & Mandel Drink

Beim Drogeriemarkt DM haben wir diese beiden Schätze gefunden. Die Mandelmilch ist ein Alleskönner und macht sich sowohl in Kaffee als auch Müsli super. Die Dinkelmilch ist zuckerfrei und kann somit auch zum Kochen von herzhaften Speisen verwendet werden.

Natumi Reis natural

Der Reisdrink von Natumi besitzt eine leichte Eigensüße und macht sich daher super in Smoothies, Kakao oder anderen Süßspeisen. Zum Aufschäumen für Heißgetränke eignet sich dieser Pflanzendrink nicht, da er recht dünn ist. Ihr findet ihn in diversen Bio-Märkten (z.B. Bio Company ode Denn’s) oder auch bei Kaisers oder Edeka.

Oatly Hafer

Nicht nur die Verpackung ist der Knüller, der Inhalt kann auch einiges. Die Hafermilch von Oatly schmeckt schön getreidig und verfeinert jedes Lebensmittel. Zu kaufen gibt es diese und andere Oatly-Drinks bei diversen Bio-Märkten.

Alpro Soja Original

Noch eine Sojamilch? Ja, aber nicht irgendeine! Die Soja Original von Alpro findet ihr bei Rewe, Edeka, Kaisers und etlichen anderen Supermärkten im Kühlregal. Anders als bei ihren Soja-Verwandten, beibt bei diesem Sojadrink der typische Sojageschmack aus, weswegen sie auch super lecker pur schmeckt.

Provamel Reis-Kokos & Macadamia

Wer es etwas exotischer mag, sollte unbedingt mal diese beiden Alternativen von Provamel ausprobieren. Die Reis-Kokosmilch ist ungesüßt und daher auch top in Curry-Gerichten. Der Macadamia-Drink ist momentan wohl der ausgefallenste auf dem Markt und wohl auch einer der teuersten. Dennoch ist es dieser nussige, leicht gesüßte Drink wert. Provamel Produkte findet ihr in diversen Bio-Märkten.