Die 5 besten Ei-Alternativen zum Backen

Backen ist auch nur Chemie, und um Teige locker, fluffig oder saftig zu bekommen, braucht man keine Tierprodukte. Mit diesen Alternativen klappts auch ohne Ei.

10.Mai 2016

Bananen

Bananen binden und eignen sich besonders gut in süßem Gebäck wie Kuchen, Muffins oder Keksen, die dabei außerdem eine leckere Bananennote bekommen. Für ein Ei eine möglichst reife halbe Banane mit der Gabel zerdrücken und mit den anderen Zutaten vermischen. Je nach Rezept lassen sich so bis zu vier Eier ersetzen.

Apfelmus

Ähnlich wie Bananen eignet sich auch Apfelmus als Bindemittel für süßes Gebäck. Eine Vierteltasse (etwa 75 bis 80 Milliliter) Apfelmus entsprechen dabei einem Ei. Auch mit anderen Fruchtpürees aus Birne, Kürbis oder Mango lassen sich bis zu drei Eier ersetzen.

Sojamehl

Für Bindung und einen stabilen Teig verrührt man pro Ei zwei Esslöffel Sojamehl mit zwei Esslöffeln Wasser und gibt die Mischung zu den restlichen Zutaten. Wer nicht direkt ein ganzes Kilo Sojamehl pro Kastenkuchen verbackt, muss auch keine Angst vor dem vielbeschworenen Bohnengeschmack haben.

Ei-Ersatz-Pulver

Für lockere Tortenböden und Cupcakes gibt es in jedem gut sortierten Reformhaus und in vielen Onlineshops fertige Ei-Ersatz-Pulver von Marken wie MyEy. Die rührt man einfach mit Wasser an und verarbeitet sie dann wie Eier mit dem Teig weiter.

Backpulver

Gekauftes Ei-Ersatz-Pulver lässt sich auch einfach und günstig selbst machen. Dazu schlägt man zwei Esslöffel Mehl, zwei Esslöffel Öl, zwei Esslöffel Wasser und einen Esslöffel Backpulver auf, um ein Ei zu ersetzen.

Lust auf mehr Rezepte?

Du hast Lust auf mehr? Rezepte für beliebte nicht-vegane Klassiker findest du in unserer Facebookgruppe „Rezepte in vegan – einfach Rezepte veganisieren„.

Hier haben wir für euch die besten Milchalternativen gelistet.

Ernährung

Warum ihr euch bewusst machen solltet, was ihr esst.
Mehr Erfahren

Go Vegan!

6 Onlineshops für vegane Kleidung

Ob in Klamotten Tierteile stecken, lässt sich online nicht immer ganz so leicht erkennen. In diesen Shops ist alles vegan.

Foto: Clark Street Mercantile
10.Mai 2016

Loveco

Im Berliner Laden von Christina ist nicht nur alles vegan, sondern auch fair und bio. Das gilt natürlich auch für ihren Onlineshop, für den sie persönlich ihre Lieblingsteile aussucht. loveco-shop.de

Dear Goods

Nicht nur entspannte Streetwear gibt es bei Dear Goods, sondern auch die passenden Accessoires, Schmuck und Taschen. Alles ohne Tierprodukte und fair. onlineshop.deargoods.com

Muso Kuroni

Vegane T-Shirts oder Jeans zu finden, die im besten Fall noch fair produziert sind, geht meist noch irgendwie, aber wie sieht es mit den Basics für drunter aus? Bei den Wienern von Muso Kuroni gibt es so ziemlich alles von Unterwäsche und Socken über Kosmetik bis zum passenden Lesestoff. muso-koroni.com

Le Shop Vegan

Wer nach der perfekten veganen Handtasche sucht, ist bei Le Shop Vegan richtig. Hier gibt es die schönsten Modelle von Labels wie Matt & Nat oder Gunas ohne lästigen internationalen Versand. le-shop-vegan.de

Avesu

Die ultimative Anlaufstelle von tierfreundliche Schuhe. Bei Avesu gibt es von Sneakern über schickere Modelle von bis zu veganen Docs und Birkenstocks eine riesige Auswahl. avesu.de

Impericon

Gut zu wissen: Impericon bemühen sich nicht nur, immer das beste Merch am Start zu haben, sondern auch darum, keine Tierprodukte in ihren Shop zu lassen. Neben Bandshirts und Co. gibt es auch jede Menge Streetwear und Schuhe. impericon.com

Noch mehr vegane Shops und tierfreie Labels findet ihr in unserem Einkaufsguide.