IKEA bringt veganes Hackfleisch „VÄRLDSKLOK“ raus

Nachdem IKEA bereits in der Vergangenheit vermehrt auf innovative vegane Produkte gesetzt hat, gibt’s ab April 2021 auch veganes Hack im Schwedenshop.

Inter IKEA Systems B.V. 2021
31.Mrz 2021

Ab dem 1. April 2021 gibt es in den Schwedenshops der IKEA-Filialen ein neues veganes Produkt: das pflanzliche Hackfleisch VÄRLDSKLOK. Die vegane Alternative steht dem tierischen Produkt hinsichtlich des Geschmacks und der Konsistenz in nichts nach.

IKEA hat schon vor einer Weile erkannt, dass immer mehr Menschen den Tieren und der Umwelt zuliebe keine tierischen Produkte wie Fleisch mehr essen möchten. Nach veganen Hot Dogs, tiefgekühlten Gemüsebällchen und einer pflanzlichen Alternative zum schwedischen Klassiker Köttbullar kommt nun auch eine tierleidfreie Alternative zu Hackfleisch in die Tiefkühlregale der Schwedenshops. Das pflanzliche Hackfleisch eignet sich perfekt für vegane Bolognese, Burgerpattys, Hackbraten und gefüllte Tacos – der Kreativität in der Küche sind keine Grenzen gesetzt.

Inter IKEA Systems B.V. 2021

Die neue Alternative auf Erbsenbasis soll neben Vegetariern und Veganern auch Fleischesser überzeugen. Bei der Entwicklung des Produkts orientierte sich IKEA an der Zutatenliste der PLANTBULLAR; Zwiebeln, Pilze und Möhren sorgen für den herzhaften, fleischähnlichen Geschmack. Die einzelnen Komponenten wurden so angepasst, dass das Produkt nach Belieben formbar ist.

Immer mehr tierfreundliche Alternativen zeigen, dass für leckeres Essen keine Tiere ausgebeutet werden müssen. So gibt es bei IKEA nicht nur bereits seit längerer Zeit pflanzliches Softeis, sondern IKEA plant auch, das Angebot der Schwedenshops in den kommenden Jahren zu 80 Prozent auf vegan umzustellen.

Ernährung

Warum ihr euch bewusst machen solltet, was ihr esst.
Mehr Erfahren

Go Vegan!

LikeMeat bringt 3 neue vegane Produkte zur Grillsaison raus

Ihr sucht noch nach ein paar richtig guten Bratwürsten für’s vegane Grillen? Dann schaut mal hier rein: LikeMeat bringt nämlich neue vegane Produkte raus!

LikeMeat GmbH
31.Mrz 2021

Pünktlich zum Start der neuen Grillsaison bringt die vegane Marke LikeMeat ab April 2021 drei neue fleischähnliche Leckerbissen auf Pflanzenbasis heraus, die sich hervorragend auf dem Rost zubereiten lassen. Zu kaufen gibt es alle drei der veganen Fleischersatz-Neuheiten als Saisonartikel in Supermärkten von Rewe, ausgewählten Edeka-Märkten und im Globus.

Aber was genau gibt es denn jetzt für’s vegane Grillen neu zu entdecken?

2x vegane Bratwürste & 1x vegane Chickenwings, bitte!

Neben den „Klassikern“, der Like Brat- und der Like Schinkenwurst, bringt LikeMeat die neuen Sorten Like Rostbratwürstchen und Like Chili Bratwurst raus – für alle, die es würziger mögen. Die kleineren Rostbratwürstchen, die an Nürnberger erinnern, bestehen aus Erbsenprotein. Die schärfere und größere Version – die Like Chili Bratwurst – ist aus Bio-Soja. Laut Hersteller überzeugen die veganen Bratwürste mit einer knackig-festen Konsistenz. Am besten, ihr überzeugt euch selbst davon!

Für Fingerfood-Fans bringt LikeMeat am 1. April außerdem vegane Chickenwings raus, die ebenfalls auf Soja-Basis hergestellt werden. Wie alle anderen Produkte im Sortiment von LikeMeat muss auch für die neuen Fleisch- und Wurstalternativen kein Schwein, Rind oder Huhn im grausamen System der Tierindustrie leiden: Alle Artikel sind zu 100 Prozent tierfreundlich und frei von Gluten und Gentechnik. Dafür bekommt ihr klasse Proteinquellen, die gleichzeitig reich an Ballaststoffen sind. Die Verpackung besteht aus zu 95 Prozent recyceltem Plastik und Pappkarton.

Die ganze Palette der veganen Produkte von LikeMeat gibt es aktuell in mehr als 15.000 Supermärkten in Deutschland und in zehn Ländern zu kaufen – Tendenz steigend.

LikeMeat GmbH

Ihr wollt mehr fertige vegane Produkte, die ihr nur noch auf den Grill legen müsst, habt aber keine Lust auf die Action im Supermarkt? Dann schaut doch mal in den sechs besten Online-Shops für vegane Lebensmittel vorbei!