Lush wird eifrei

Ein paar Tierprodukte versteckt Lush noch in seiner Kosmetik. Eier gehören jetzt nicht mehr dazu.

19.Mrz 2019

„Wir sind nicht davon überzeugt, dass selbst eine noch so gute Eierproduktion leidfrei ist“, schreibt Lush auf seiner britischen Facebook-Seite, „deshalb haben wir alle Eier aus unseren Produkten entfernt und ersetzen sie mit tollen Inhaltsstoffen wie Leinsamen und Aquafaba.“ Der entsprechende deutsche Post zeigt direkt mal sieben Beispiele für Produkte, in denen das Ei auf vegane Art ausgetauscht wurde.

© Lush Deutschland / Facebook

Noch enthalten einige Lush-Produkte andere Tierprodukte wie Honig, aber dass der Konzern eifrei wird, ist ein großer Schritt in die richtige Richtung. Lush ist nicht nur tierversuchsfrei, sondern kennzeichnet auch deutlich alle veganen Produkte – die längst einen Großteil des Sortiments darstellen. Hoffen wir mal weiter, dass das irgendwann nicht mehr nötig ist, wenn einfach alle Produkte vegan sind.

Und für die DIYer unter euch: Badekugeln einfach selbst machen.

Kosmetik

Weil Schmerzen nicht schön sind.
Mehr Erfahren

Go Vegan!

Veganer Blauschimmelkäse aus Haferflocken

Für dieses Milchprodukt wurde keine Kuh gequält: Forscher haben Blauschimmelkäse aus Hafer und Lauch hergestellt.

© Techlifetoday / Youtube
19.Mrz 2019

Am Anfang steht natürlich Hafermilch. Dafür mixen die Forscher des kanadischen North Alberta Institute of Technology Haferflocken und Wasser und filtern das Ergebnis. Aus der flüssigen Milch entsteht dann zum Beispiel Eiscreme, während der feste Teil fermentiert wird. In Form gebracht und mit einer Schicht Lauchasche überzogen wird so Blauschimmelkäse daraus.

Die Wissenschaftler haben nach ähnlichen Verfahren auch schon Gouda und Joghurt hergestellt. Das Tolle: Die Hafer-Milchprodukte sind nicht nur vegan, sondern auch sehr umweltfreundlich, weil das Getreide dafür vor Ort wächst und – anders als bei Kuhmilch-Produkten – nicht erst durch den Verdauungstrakt eines Tiers geschickt wird, bevor es beim Menschen landet.

Auch sehr lecker und sehr tierfrei: unser selbstgemachter Haselnussdrink.