Veganes und tierversuchsfreies Make-up von Revolution

Bei Rossmann gibt es seit einiger Zeit die tierversuchsfreie Marke Revolution – und viele ihrer Lippenstifte, Lidschatten und Teint-Produkte sind vegan.

24.Apr 2019

Am besten wäre es natürlich, wenn einfach alle Produkte von Revolution vegan wären, aber immerhin macht es uns die Marke leicht, die veganen Produkte zu finden: Auf der Website von Revolution gibt es den dicken Menüpunkt „Vegan“, unter dem sich alle möglichen Foundations, Lidschatten, Eyeliner und Lippenstifte in zig Farben und Texturen finden. Tierversuchsfrei ist bei Revolution sowieso alles.

Das Beste: Revolution gibt es in der Drogerie – nämlich bei Rossmann – und zu Drogeriepreisen. Die meisten Lippenprodukte kosten unter fünf Euro, viele Lidschatten-Paletten um die zehn Euro. Und neben dem Standardsortiment bringt Revolution regelmäßig Limited Editions heraus, von denen auch wieder die meisten Produkte vegan sind.

Wie war das noch mal mit Tierversuchen und China?

Kosmetik

Weil Schmerzen nicht schön sind.
Mehr Erfahren

Go Vegan!

Garden Gourmet bringt den Incredible Burger heraus

Ein veganer Burger, der kaum von Fleisch zu unterscheiden ist: Mit dem Incredible Burger bringt Garden Gourmet eine eigene Version auf den Markt.

© Nestle Deutschland
24.Apr 2019

Ob man tierfreie Burger lieber möglichst fleischig oder möglichst gemüsig mag, ist absolut Geschmackssache. In den letzten Monaten und Jahren versuchen sich jedenfalls immer mehr Firmen an extrem „realistischem“ fleischfreien Fleisch. Auf diesem Markt möchte jetzt auch Garden Gourmet mitspielen und bringt mit dem Incredible Burger seine eigene Version in die Läden.

https://www.instagram.com/p/BvcTZcMn9VM/?utm_source=ig_embed&utm_medium=loading

Den Incredible Burger soll es nach und nach deutschlandweit in den Supermärkten geben, nachdem er schon Anfang des Jahres bei der Grünen Woche in Berlin vorgestellt wurde. Anders als viele andere Fertig-Pattys sieht er tatsächlich eher rötlich und ähnlich fasrig wie tierisches Fleisch aus und erinnert damit an große internationale Marken, die es hierzulande bisher noch nicht überall zu bekommen gibt. Allerdings gehört Garden Gourmet zur Nestlé-Gruppe, was vielleicht einige Veganer davon abhalten wird, den Incredible Burger zu kaufen.

Warum es trotzdem gut ist, wenn auch unvegane Firmen vegane Produkte anbieten.