URB Clothing – Latex statt Pelz

Mit ihren Melting Tights haben sich Joe und Sara Urbais einen Namen gemacht. Die Kollektionen für ihr Label URB setzen auf Latex statt auf Tier.

Foto: URB Clothing
15.Apr 2016

„Pelz würden wir nie verwenden“, sagen Joe und Sara Urbais, die gemeinsam das Label URB ins Leben gerufen haben. In ihrem Atelier in Gelsenkirchen entwerfen die Schwestern außergewöhnliche Designs, die je nach Stimmung und Trägerin oder Träger Streetwear, Clubfashion und – zum Beispiel für Hayley Williams von Paramore – Outfit für ein Musikvideo sein können.

Foto: URB Clothing

Berühmt geworden sind die Urbais-Schwestern mit ihren Melting Tights – Strumpfhosen, die aussehen, als laufe einem dickflüssige Farbe am Bein herunter. Wie genau sie die bunten Tights, die inzwischen auf der ganzen Welt gefragt sind, herstellen, verraten sie nicht. Nur so viel: Das Bunte ist Latex, das mit einem speziellen Verfahren auf die Strumpfhosen aufgebracht wird. Und: Dabei verbrauchen sie kein Wasser, so dass die Herstellung nicht nur Tiere, sondern auch die Umwelt schont.

Bekleidung

Weil niemand eine zweite Haut braucht
Mehr Erfahren

Go Vegan!

Die 9 besten Honig-Alternativen

Dass Honig nicht vegan ist, ist für die meisten nichts Neues. Zum Glück gibt es viele leckere vegane Alternativen. Wir stellen euch 9 davon vor.

Foto: Sonja Langford
15.Apr 2016

1. Ahornsirup

Ist kalorienärmer, hat mehr Nährstoffe als Honig und ihr kriegt ihn in jedem Supermarkt. Über euren veganen Pancakes ein absolutes Muss.

2. Zuckerrübensirup

Bekommt ihr in fast jedem Supermarkt. Schmeckt z.B. klasse als Aufstrich oder macht sich super in eurer veganen Bratensoße.

3. Agavendicksaft

In nahezu jedem Bioladen erhältlich. Hat kaum Eigengeschmack und kann daher für so ziemlich alles verwendet werden.

4. Reissirup

Kriegt ihr in vielen Bioläden und im Reformhaus. Mit Reissirup könnt ihr sogar fruktosefrei backen.

5. Löwenzahnsirup

Bekommt ihr im Internet oder könnt ihr selber machen. Löwenzahnsirup hilft super gegen Erkältungen und kann auch sonst alles, was Honig angeblich kann.

6. Invertzuckersirup

Noch nie davon gehört? Unbedingt ausprobieren! Die Traubenzucker-Fruchtzucker-Mischung bekommt ihr in vielen großen Supermärkten. Invertzucker ähnelt Honig geschmacklich sehr.

Foto: Arauner

7. Apfelsüße

Gibt’s in vielen guten Supermärkten und Bioläden. Schmeckt neutral und ist daher die perfekte Süße für eure Getränke, Kuchen oder Fruchteis.

8. Trockenfrüchte

Gibt’s im Supermarkt zu kaufen. Trockene Aprikosen, Datteln oder Rosinen pimpen euer Müsli oder können zum Backen und für Desserts genutzt werden.

9. Stevia

Die zucker- und kalorienfreie Alternative. Kauft ihr im Supermarkt und könnt eure Getränke super damit süßen.

Lust auf mehr Rezepte?

Du hast Lust auf mehr? Rezepte für beliebte nicht-vegane Klassiker findest du in unserer Facebookgruppe "Rezepte in vegan – einfach Rezepte veganisieren".