Dieses Video erklärt euch in 4 Minuten alles über vegane Kleidung

Was ist das Problem an Wolle? Warum ist Leder kein Naturprodukt? Und welche Stoffe sind wirklich vegan? Hier sind die Antworten.

20.Mai 2019

Kleidung ist ein ziemlich komplexes Thema – von verschiedenen Materialien über Herstellungsbedingungen, Trends und Stile bis zu der Frage, wo man was und wie viel man überhaupt kaufen sollte. Dabei geht manchmal unter, wie wichtig es ist, sich auch beim Thema Klamotten ein paar Gedanken über die Tiere zu machen, deren Haare oder Haut dafür genommen werden.

Im neuen PETA-Video erklärt unser Modeexperte Daniel die Hintergründe zu Tiermaterialien, bespricht Umweltaspekte und gibt euch Tipps für vegane Stoffe, von denen ihr bestimmt noch nicht alle kennt. Nach diesen 4 Minuten seid ihr garantiert schlauer als vorher.

Ihr seid noch auf der Suche nach einem bestimmten Teil? Diese 6 Onlineshops für vegane Kleidung sind einen Blick wert.

Bekleidung

Weil niemand eine zweite Haut braucht
Mehr Erfahren

Go Vegan!

Tarte Cosmetics gibt es jetzt auch in Deutschland

Noch mehr tierversuchsfreie Kosmetik bei Sephora Deutschland – und die meisten Produkte von Tarte sind vegan.

© Instagram / Sephora Dtl.
20.Mai 2019

Am übersichtlichsten sind die veganen Produkte im Online-Shop von Tarte Cosmetics zu erkennen, wo die Marke sie mit einem dicken „vegan friendly“-Sticker markiert. Um sie auszuprobieren muss man jetzt aber nicht mehr aus den USA bestellen, sondern kann bei Sephora vorbeischauen (oder eben im Kaufhof-Sephora-Online-Shop nachschauen).

© Instagram / Sephora Dtl.

Angekündigt hatte Sephora den Deutschland-Start von Tarte Cosmetics schon Anfang des Jahres mit einem Instagram-Post, der verschiedene Produkte der Marke zeigte. Jetzt sind die Sachen angekommen und ergänzen das vegane und tierversuchsfreie Sortiment von Sephora. Ganz so viel wie in den USA gibt es immer noch nicht, aber es wird.

Eure Lippen sind gerade nicht ganz in Bestform für Lippenstifte? Dann macht erst mal unser DIY-Lippenpeeling.