Veganer Schokozopf

Nusszopf, Hefezopf und Mohnzopf kennen wir alle schon. Wie wär’s mal mit einem Schokozopf? Probiert's aus!

Veganer Schokozopf
  • Teig:
  • 250 g Mehl
  • 40 g Zucker
  • 1 Packung Vanillezucker
  • 2 TL Backpulver
  • 80 g Sojajoghurt
  • 60 ml Wasser
  • 40 ml Öl
  • Füllung:
  • 100 g Schokoaufstrich
    (z. B. Vego)
  • 3 EL Sojamilch- oder Sahne
  • 1 El Öl
  • Zum Bestreichen:
  • 2 EL Sojamilch
  • 2 EL Zucker
  • 01

    Alle Zutaten für den Teig vermengen und einige Minuten ruhen lassen.

  • 02

    Die Zutaten für die Füllung zusammenrühren.

  • 03

    Backofen auf 180° Ober-/Unterhitze vorheizen.

  • 04

    Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und mit der Schokoaufstrich-Masse bestreichen. An den Rändern etwas Platz lassen.

  • 05

    Teig in der Mitte längsseitig halbieren und jede Seite auf der langen Kante einrollen.

  • 06

    Zu einem Zopf flechten, auf ein Backblech legen und mit der Sojamilch-Zuckermischung bestreichen.

  • 07

    30-40 Minuten backen.

Ernährung

Warum ihr euch bewusst machen solltet, was ihr esst.