Veganes Weihnachtsmenü

Mit unserem 3-Gänge-Weihnachtsmenü kommt ihr kulinarisch bestens versorgt tierleidfrei durch die Feiertage.

1. Gang

Pastinaken-Süßkartoffel-Suppe mit gebratenen Kräuterseitlingen

Wenn es mal etwas ausgefallener sein soll, ist diese süß-würzige Suppe aus Pastinaken, Süßkartoffeln und Kräuterseitlingen genau das Richtige. Hier geht es zum Rezept.

2. Gang

Rotkohlrouladen mit Backofenmöhren und Herzoginkartoffeln

Mit dem Hauptgang dieses Menüs werdet ihr sicher auch noch nicht vegan lebenden Menschen begeistern. So bereitet ihr ihn zu.

3. Gang

Bratäpfel mit Vanillesauce

Bratäpfel gehören genauso zu Weihnachten wie vegane Plätzchen oder Kohlrouladen. Dieses Rezept gibt eurem Weihnachtsmenü den krönenden Abschluss.

Ihr habt immer noch Hunger? Wir haben noch viel mehr leckere, vegane Rezepte.

Ernährung

Warum ihr euch bewusst machen solltet, was ihr esst.
Go Vegan!

9 vegane Kekse, die leicht zu finden sind

Diese Kekse sind ohne Tier und machen jedes Krümelmonster glücklich.

Gut Bio Hafer-Cookies

Diese Kekse findet man sowohl bei Aldi, als auch bei Lidl. Egal wo ihr sie kauft, sie sind immer lecker.

Sommer Dinkel-Schoko-Cookies, Dinkel Paracini, Dinkel-Ingwer-Cookies

Wer die Wahl hat, hat die Qual. Aber besser die Entscheidungsqual für uns, als gequälte Tiere.

Keksfreunde Vanille, Zitrone, Schoko

Für Keksfreunde von Keksfreunden. Und das ganze gleich in drei super leckeren Geschmacksrichtungen.

Singoalla

Die besten Augenplätzchen, für die niemand mit echten Augen dran glauben musste. Gibt es auch mit Zitrone statt Himbeer, und ihr findet sie bei Kaufland.

Borggreve Mandelspekulatius & Gewürzspekulatius

Wer sagt denn, Veganer haben in der Weihnachtszeit keinen Spaß? Borggreve hat gleich zwei Spekulatiussorten im Angebot, die garantiert für ein weihnachtliches Feeling sorgen.

Hafer-Dinkel-Kekse

Wer öfter bei Dm und Rossmann in der Bioabteilung unterwegs ist, kennt die Hafer-Dinkel-Kekse bestimmt. Der perfekte Keks für die Kaffee-, oder Teepause.

Manner

Das Urgestein der veganen Kekse. Schon seit über hundert Jahren sind die klassischen Neapolitaner-Schnitten ohne Tier. Seitdem sind noch viele andere Sorten hinzugekommen.

Lotus Biscoff

Die Karamellplätzchen gibt es nicht nur einzeln verpackt zum Kaffee aus dem Kännchen, sondern auch als komplette Packung in sehr vielen Supermärkten.

Hafer-Cookie und Schoko-Cookie

Niemand sagt es besser als das Krümelmonster: „KEKSE!“ Bei Enerbio von Rossmann findet jedes vegane Krümelmonster gleich zwei Sorten Cookies. Besser schmecken nur selbstgemachte Chocolate-Chip-Cookies

Noch viel mehr vegane Plätzchen und Kekse kennt unser Einkaufsguide.